Die Diözesankonferenz der KjG im Erzbistum Paderborn tagt vom 22.-24. September 2023. Die rund 60 Delegierten aus den KjG-Pfarrgemeinden des Bistums wählen während der drei Tage die Ämter und beraten eine Vielzahl von Anträgen.

Auf dieser Seite findest du den Überblick über die Diko. Alle wichtigen Informationen für Delegierte findest du auf Antragsgrün.

Außerdem wird das KjG-Webteam auf Facebook und Instagram berichten. Der Veranstaltungshashtag ist #dikopb.


Formalien


Pressemitteilungen


Wahlen und Anträge

Gewählt wurden:

Diözesanleitung: Adrain Eickhoff

Diözesanausschuss: Quinn, Lennart, Laura, Nina

Finanzrat: Leah

Kassenprüfung 2023: Niklas, David

BDKJ-DV: Niklas, Julia

Satzungsausschuss: Quinn, Julia

Wahlausschuss: Paula

Thomas-Morus-Kreis e.V. Mitgliederversammlung: Leah, Michael, Sven

Delegationen Bundesebene: Franziska, Laura, Quinn

Beschlüsse (Beschlusstexte folgen…):

Termin Diko 2025

Bezirksgesundheit

Kirchenbilder

Periodenprodukte bei DV-Veranstaltungen


Die Diözesankonferenz der KjG im Erzbistum Paderborn tagt am 01. April 2023. Die rund 60 Delegierten aus den KjG-Pfarrgemeinden des Bistums wählen die Ämter und beraten eine Vielzahl von Anträgen.

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen.

Außerdem wird das KjG-Webteam auf Facebook und Instagram berichten. Der Veranstaltungshashtag ist #dikopb.


Formalien

Tagesordnung

Zeitplan

Einberufung


Berichte

Die Rechenschaftsberichte der Diözesanleitung und des Diözesanausschusses erfolgen auf dieser außerordentlichen Diözesankonferenz mündlich. Die Berichte der Sachausschüsse und Arbeitsgruppen erfolgen im Rahmen der ordentlichen Diözesankonferenz im September 2023.


Beschlüsse

Anträge

Initiativantrag: Virtuelle Versammlungen


Wahlen


Pressemitteilungen

Pressemitteilung AO-Diko


Satzungen und Ordnungen

Die Diözesankonferenz der KjG im Erzbistum Paderborn tagt vom 23.-25. September 2022. Die rund 60 Delegierten aus den KjG-Pfarrgemeinden des Bistums wählen während der drei Tage die Ämter und beraten eine Vielzahl von Anträgen.

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen.

Außerdem wird das KjG-Webteam auf Facebook und Instagram berichten. Der Veranstaltungshashtag ist #dikopb.


Formalien


Berichte

Sowohl den Rechenschaftsbericht der Diözesanleitung und die Berichte der Sachausschüsse und Arbeitsgruppen gibt es in diesem Jahr ebenfalls über Antragsgrün. Kommentare sind bis zum 22.09.2022 möglich.


Tageszusammenfassungen:

Freitag:

Die Delegierten und Gäste sind in die ordentliche Diözesankonferenz 2022 auf dem Jugendhof Pallotti gut gestartet! Wir freuen uns, dass 47 Delegierte den Weg ins Sauerland auf sich genommen haben. Nach einem Empfang, Austausch und Abendessen stand die Berichtslegung auf der Tagesordnung.

Zudem wurden die ersten Anträge beschlossen: Die Diözesankonferenz 2024 wird vom 27.-29.09.2024 stattfinden. Außerdem hat die Diözesankonferenz beschlossen, dass FireAbend auch 2024 stattfinden wird.

Samstag:

Wir sind mit weiteren Berichten in den Tag gestartet. So berichtete der Finanzrat vom Jahresabschluss und die DL wurde entlastet. Wir freuen uns sehr, dass mit Lea und Lara zwei neue Diözesanleiterinnen gewählt wurden. Herzlichen Glückwunsch! Unter dem TOP 8 berichtet der DAS in Kooperation mit dem SAS über den aktuellen Stand der Bezirksgesundheit. Im weiteren Verlauf fanden weitere Wahlen statt (WAS, SAS, FRat, Kassenprüfung). Im Nachmittag setzten sich die Delegierten mit dem Thema „KjG und Kirche“ auseinander. Im Anschluss wurde Gottesdienst gefeiert.

Am Abend fand die Verabschiedung von Franzi, Svenja, David und Niklas statt. Der DV bedankt sich für ihr Engagement in der Diözesanleitung!

Sonntag:

Der Tag beginnt mit dem TMK Bericht. Im Anschluss fanden weitere Wahlen statt (BuKo, BuRa und BDKJ Delegation, TMK-Mitglieder), weiterhin wurden der Satzungsänderungsantrag „Glaube ist vielfältig“ und der Initiativantrag „Großveranstaltungen zulassen“ angenommen. Nach dem Berichten des Satzungsausschusses, TMKs, Spice und des BDKJ berichteten DL und Diözesanstelle von den Ergebnissen des Strategieprozess und wie sich die KjG zukunftsfähig aufstellen möchte – dabei sollen besonders die Mitglieder im Fokus stehen. Im Nachmittag wurde die Konferenz dann letztmalig von Franzi, Svenja, David und Niklas beschlossen.

Wir danken allen Delegierten und Gäst*innen, die da waren!


Anträge

Anträge
A1 Termin Diko 2024
A2 Gottesbilder (zurückgezogen)
A3 Fireabend

Satzungsänderungsanträge
SÄA 1 Glaube ist vielfältig! (an die Diözesankonferenz 2022 überwiesen)

Initiativanträge

IA1 Großveranstaltungen zulassen


Wahlen


Pressemitteilungen

…folgt.


Satzung und Ordnungen

Die außerordentliche Diözesankonferenz der KjG im Erzbistum Paderborn tagt am 8. Mai 2022. Die rund 60 Delegierten aus den KjG-Pfarrgemeinden des Bistums wählen die Ämter und beraten eine Vielzahl von Anträgen.

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen.

Außerdem wird das KjG-Webteam auf Facebook und Instagram berichten. Der Veranstaltungshashtag ist #dikopb.


Formalien

Tagesordnung
Zeitplan
Einberufung


Berichte

Die Rechenschaftsberichte der Diözesanleitung und des Diözesanausschusses erfolgen auf dieser außerordentlichen Diözesankonferenz mündlich. Die Berichte der Sachausschüsse und Arbeitsgruppen erfolgen im Rahmen der ordentlichen Diözesankonferenz im September 2022.


Beschlüsse

Anträge
Für eine Kirche ohne Angst vor Vielfalt.

Satzungsänderungsanträge
Weniger Altersgrenzen

Wahlordnungsänderungsanträge
Weniger Altersgrenzen


Pressemitteilungen

2022-05-08 – Partizipation und Mitbestimmung auch für Kinder und Jugendliche


Satzung und Ordnungen

Prima Klima in der Klasse 5

PK5! „Prima Klima in der 5!“ ist ein Angebot der KjG für 5. Klassen. Seit 1987 verbringen Schulklassen unter dem Motto “Wir sind stark!” eine Woche der Gemeinschaft und des Kennenlernens. “Wir sind stark!”

Nach dem Übergang auf die weiterführende Schule ist es für Schüler*innen sehr wichtig, neue Kontakte in ihrer Klasse zu knüpfen und sich untereinander besser kennenzulernen. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern*innen geht es für fünf Tage ins KjG-Diözesanzentrum Kloster Brunnen im Sauerland.

Die Schulanfangstage werden von vier bis fünf ehrenamtlichen Teamenden gestaltet. Das sind junge Erwachsene, die Erfahrung in der Jugendarbeit haben und regelmäßig an Fortbildungen der KjG teilnehmen. Das Team ist die ganze Zeit vor Ort und als außenstehende Bezugspersonen für die Kinder da.

Grundsätzlich wird das Programm kurzfristig und bedarfsgerecht an die jeweilige Gruppe angepasst.

Um die Ziele kindgerecht umsetzen zu können, gibt es viele feste Elemente in der Woche:

● Spiele und Kennenlernen
● UN-Kinderrechtskonvention als ein Schwerpunkt
● Workshops
● Reflexionen/Tagesrückblicke
● Morgen- und Abendrunden
● Freizeit
● Das Motto “Wir sind stark!”


Informationen zu PK5!

PK5! Teammitglied werden – Das erwartet Dich

Interesse Erfahrungen in der Jugendbildungsarbeit zu sammeln und das PK5! Projekt kennenzulernen?

Die Diözesankonferenz der KjG im Erzbistum Paderborn tagt vom 24.-26. September 2021. Die rund 60 Delegierten aus den KjG-Pfarrgemeinden des Bistums wählen während der drei Tage die Ämter und beraten eine Vielzahl von Anträgen.

Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen.

Außerdem wird das KjG-Webteam auf Facebook und Instagram berichten. Der Veranstaltungshashtag ist #dikopb.


Formalien


Berichte

Sowohl den Rechenschaftsbericht der Diözesanleitung und die Berichte der Sachausschüsse und Arbeitsgruppen gibt es in diesem Jahr ebenfalls über Antragsgrün. Kommentare sind bis zum 23.09.2021 möglich.


Tageszusammenfassungen


Beschlüsse

Anträge
Termin Diözesankonferenz 2023
Wir wählen! Nicht die AfD!
FireAbend – Diözesanweites Zeltlager 2022
Veranstaltungskosten KjG-Diözesanverband Paderborn e.V.
Aufstockung des Budgets für nachhaltiges Einkaufen

Satzungsänderungsanträge
Glaube ist vielfältig! (an die Diözesankonferenz 2022 überwiesen)


Wahlen

Herzlichen Glückwunsch!


Pressemitteilungen

2021_09_25 – PM Wir wählen! Nicht die AFD!

2021_09_26 – PM Diözesankonferenz 2021: Das Beste bist DU!


Satzung und Ordnungen

Liebe KjGler*innen,
vom 25.-27. September 2020 fand die Diözesankonferenz der KjG im Erzbistum Paderborn in Hybridform statt – Freitag und Sonntag digital, analog am Samstag im Jugendhof Pallotti in Lennestadt. Unter anderem wurde Svenja Comino neu in die Diözesanleitung gewählt und Franziska Ceglarski, David Jetter und Niklas Zimmer in ihrem Amt bestätigt. Es wurde eine geschlechtergerechte und -diverse Satzung beschlossen und ein politisches Statement an NRW-Ministerpräsident Armin Laschet veröffentlicht, welches diesen zur aktiven politischen Mitarbeit an der Beendigung der Umstände auf den griechischen Inseln und in Moria aufruft.

Wir bedanken uns bei allen Delegierten, Gästen und Mitwirkenden, die zu einer mutig&bunten KjG-Diözesankonferenz 2020 beigetragen haben.


Unterlagen

Beschlüsse

Anträge
A1: Termin der Diözesankonferenz 2022
A2: Verlängerung Sachausschuss Wertschätzung – zurückgezogen
A3: Bundestagswahl

Initiativantrag: AG Wertschätzung – nicht behandelt

Satzungsänderungsanträge
GOÄA1: Geschlechtergerechtigkeit in der Geschäftsordnung
SÄA1: Geschlechtergerechtigkeit in der Satzung
SÄA2: Beitragsordnung, Geschäftsordnung der Diözesankonferenz, Wahlordnung
SÄA3: Aufnahme der diözesanen Regelung und Ordnung bezüglich Prävention in unserer Satzung
WOÄA1: Änderung der Wahlordnung zum Thema Geschlechtergerechtigkeit


Wahlen

Diözesanleitung, m
Niklas Zimmer
David Jetter

Diözesanleitung, w
Franziska Ceglarski
Svenja Comino

Diözesanausschuss, m
Oliver Johanndrees
Matthis Roth
Benedikt Neumann
Aaron Böckelmann

Diözesanausschuss, w
Vanessa Paschinski
Lara Simon
Silvia Schäfers
Jana Spiegel

Finanzrat
Anna Hans
Valentin Niediek
Andrea Bochnik

Wahlausschuss, m
Leonhard Joas
Jan-Niklas Menke
Julius Buchmann

Wahlausschuss, w
Laura Osterhoff
Laura Paschinski
Lara Simon

Satzungsausschuss, m
Michel Erber
Fabian Besche-Truthe

Satzungsausschuss, w
Leah Engel
Anna Hans
Vanessa Paschinski

Delegation KjG-Bundeskonferenz
Leah Engel
Vanessa Paschinski
Silvia Schäfers
Lara Simon
Dorian Johanndrees
Valentin Niediek

Delegation KjG-Bundesrat
Leah Engel
Lara Simon
Aaron Böckelmann

Delegation BDKJ-Diözesanversammlung
Silvia Schäfers
Vanessa Paschinski

Kassenprüfung
Valentin Niediek
Laura Paschinski

Thomas Morus Kreis e.V.
Stefanie Gillitzer
Benedikt Neuman
Jan-Niklas Menke
Natascha Tomlik
Michael Greven


Pressemitteilungen

28.09.2020: „Mutig&bunt“. Der KjG-Diözesanverband macht sich stark für die Gleichberechtigung aller Menschen

Die Diözesankonferenz ist die Mitgliederversammlung und das oberste beschlussfassende Gremium im KjG-Diözesanverband Paderborn. Sie trifft im Rahmen der Grundlagen und Ziele der KjG sowie der Satzung des Diözesanverbands und der Beschlüsse der Organe des KjG Diözesan- und Bundesverbands grundlegende Entscheidungen über die Arbeit des „KjG-Diözesanverband Paderborn e. V.“ Das bedeutet, dass besonders wichtige Anträge und Wahlen durch dieses Gremium gehen müssen.


Stimmverteilung

Hellweg8
Hochsauerland-Waldeck 8
Hochstift12
Ostwestfalen-Lippe8
Ruhrgebiet10
Südsauerland Siegen6
Westliches Sauerland8
Gesamt60

Stimmverteilung für Diözesankonferenz 2023 (Stand: 22.12.2022)

Diözesankonferenz 2023

Die Diözesankonferenz 2023 tagt vom 22.-24. September 2023 im Jugendhof Pallotti. Alle Informationen findest du HIER.

AO-Diözesankonferenz 2023

Die Diözesankonferenz tagt am 01.04. in Paderborn. Alle Informationen findest du HIER.

Diözesankonferenz 2022

Die Diözesankonferenz 2022 tagt vom 23.-25. September 2022 im Jugendhof Pallotti. Alle Informationen findest du HIER.

AO-Diözesankonferenz 2022

Alle Infos zur außerordentlichen Diözesankonferenz 2022 findest du HIER.

Diözesankonferenz 2021

Alle Infos zur Diözesankonferenz 2021 findest du HIER.

Diözesankonferenz 2020

Alle Infos zur Diözesankonferenz 2020 findest du HIER.


Anmeldung

Zur Zeit ist keine Anmeldung verfügbar…

Auf allen Ebenen setzt die der KjG-Diözesanverband für Mitbestimmung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein. Alle Mitglieder sollen die Möglichkeit haben, sich aktiv in Prozesse und Entscheidungen einbringen zu können. Dabei haben sie eine gleichberechtigte Stimme in unserem Verband und gestalten die Themen und Schwerpunkte. So versucht die KjG einen Beitrag zur Weiterentwicklung von Kirche und Gesellschaft zu leisten. Wir wollen kritisch mitdenken, konstruktive mitreden und die Zukunft von Kirche und Gesellschaft mitgestalten.


Kinder- und Jugendrechte

Die Mitglieder der Vereinten Nationen haben 1989 beschlossen, dass Kinder besondere Rechte bekommen. Die Zusammenstellung all dieser einzelnen Kinderrechte nennt man die die UN-Kinderrechtskonventionen. Deutschland hat die Kinderrechtskonvention im Jahr 1992 unterschrieben und anerkannt. Die Kinderrechte gelten also auch hier und Deutschland ist verpflichtet, sie zu beachten und in verschiedener Weise umzusetzen.

Der KjG ist es wichtig, dass die Rechte der Kinder und Jugendlichen nicht nur in der eigenen Arbeit beachtet werden. Daher halten wir es für nötig, die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. Denn so werden Kinder und Jugendliche gestärkt und die Kinderrechte in Deutschland umgesetzt.

#kinderrechteinsgrundgesetz


Die acht Stufen der Beteiligung

Unter dem folgenden Link findet ihr ein Video, in dem euch erklärt wird wie Beteiligung eigentlich funktioniert.

https://www.youtube-nocookie.com/embed/IztjIHkg55M